Klara Schabrod
Inhalt
Vorwort
Geleitwort
Umschlag
Presse
Impressum / AGB

Impressum

RuhrEcho Verlag
Gleising & Pfromm GbR
c/o Günter Gleising
Elisabethstr. 47
44866 Bochum

Tel.: 0234 / 43 86 920 (AB)
Fax: 0234 / 43 86 919
info@ruhrecho.de

Verkehrsnummer: 86082
Verlags-ISBN: 3-931999
UID: 306/5747/1102

Angaben zur Homepage:
V.i.S.d.P.:
Günter Gleising

Guenter.Gleising@ruhrecho.de

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte externer Links auf dieser Seite. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.


Homepage:
Entwicklung + Administratorin: Anke Pfromm
Anke.Pfromm@ruhrecho.de

 

AGB

1. Anschrift / Impressum
Siehe Impressum.

2. Preise und Versandkosten
Unsere Preise sind Endpreise in Euro und enthalten den gesetzlichen Mehrwertsteuersatz von 7%.
Wir haben keinen Mindestbestellwert. Die Versandkosten für Bestellungen im In- und Ausland berechnen sich aus der Gewichts- und Verpackungsabhängigkeit der Bestellung. Die Waren werden über die Deutsche Post AG versand und die Versandkosten richten sich nach den üblichen Portokosten zzgl. der Verpackung.

3. Vertragsabschluß
Unsere Angaben zu Waren und Preisen im Rahmen des Bestellvorgangs sind unverbindlich. Ihr Vertrag mit uns kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Internetbestellung durch eine Auftragsbestätigung per eMail annehmen.

4. Zahlungs- und Lieferbedingungen
Sie erhalten mit Ihrer Ware eine Rechnung, in der die Zahlungsbedingungen formuliert sind.
Wenn Sie die Zahlungsbedingungen zeitlich überschreiten, behalten wir uns vor, Ihnen Verzugszinsen in Höhe von dem Basiszinssatz, der von der Deutschen Bundesbank bekannt gegebenen wird, zu berechnen.
Die Lieferzeit beträg ca. 7 bis 14 Tage. Angaben über die Lieferzeit sind unverbindlich.
Das Eigentum an der gelieferten Ware behalten wir uns bis zur vollständigen Bezahlung vor.

5. Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit
Wir werden eine Bestellung nicht ausführen, wenn wir den bestellten Titel nicht vorrätig haben bzw. der bestellte Titel vergriffen und damit nicht verfügbar ist. In diesem Fall werden wir Sie über die Nichtverfügbarkeit sofort informieren.

6. Widerrufsrecht
Sie sind an Ihre Bestellung nicht mehr gebunden, wenn Sie diese innerhalb einer Frist von zwei Wochen nach Erhalt der Ware widerrufen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung, muss aber schriftlich, z.B. per Brief oder E-Mail oder durch Rücksendung der Ware innerhalb von zwei Wochen erklärt werden. Zur Fristenwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Ware.
Im Falle eines Widerrufs sind Sie zur umgehenden Rücksendung der Ware verpflichtet. Eventuell bereits geleistete Zahlungen werden Ihnen zurückerstattet. Rücksendekosten gehen zu Ihren Lasten.
Rücksendekosten werden von uns nur übernommen, wenn wir versehentlich eine falsche oder beschädigte Ware geliefert haben.

Bei Transportschäden, Mängeln und Falschlieferung reklamieren Sie diese bitte umgehend, spätestens jedoch innerhalb zwei Wochen nach Erhalt der Ware. Mangelhafte, beschädigte oder falsch gelieferte Ware wird anstandslos ersetzt.

Für den Fall des Widerrufs behalten wir uns Wertersatz für eine Verschlechterung der Ware vor, die auf einer – über ihre Prüfung hinausgehenden – Ingebrauchnahme der Ware beruht. Dies gilt insbesondere für den Fall, dass Bücher deutliche Gebrauchsspuren aufweisen, wie sie z.B. durch unachtsames Umblättern entstehen (eingerissene oder geknickte Seiten, Schmutzflecken). Sie können vermeiden, wegen Wertersatz in Anspruch genommen zu werden, indem Sie sich auf die Prüfung beschränken, ob das betreffende Verlagserzeugnis nach Ausstattung und/oder im Inhalt Ihren Vorstellungen entspricht und es dabei – insbesondere unter Vermeidung von Beschädigungen und Verunreinigungen – sorgsam behandeln.

7. Datenschutzerklärung im Internet
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und Privatsphäre ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Web-Seite erhoben werden, gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

In der Regel können Sie die Seiten des RuhrEcho Verlages besuchen, ohne dass wir persönliche Daten von Ihnen benötigen. Persönliche Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus zum Beispiel im Rahmen einer Anfrage oder einer Bestellung angeben.

8. Verschiedenes
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder in das Ausland geliefert wird. Wenn Sie Ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland haben, ist Bochum Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.

Sollte ein nicht wesentlicher Teil eines Vertrages unter diesen Bedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit des Vertrages im übrigen davon nicht berührt.

9. Antiquariat
Unser Antiquariat besteht überwiegend aus gebrauchten Büchern. Evtl. Stempel oder Namenseinträge können vorhanden sein. Ist das nicht der Fall, so steht “neu” in der Beschreibung.


nach oben